Logopädin

Heide Beck

staatlich anerkannte Logopädin Diplom Lerntrainerin (Klipp und Klar Lernkonzept)

mehr

akademische Sprachtherapeutin

Franziska Czasny

akademische Sprachtherapeutin Diplomierte Legasthenietrainerin (EÖDL)

mehr

Sprache

Unter Sprachstörungen fällt die Sprach­ent­wicklungs­verzö­gerung mit Auffälligkeiten im Wortschatz, Grammatik oder in der Aussprache. Eine weitere Sprachstörung ist die Aphasie, welche durch eine neurologische Erkrankung oder Störung entsteht (bsp. Schlaganfall).

mehr

Sprechen

Als Sprechstörung werden der Sigmatismus (Lispeln), aber auch die Redeflussstörungen Stottern und Poltern bezeichnet. Ebenfalls zu den Sprechstörungen zählt die Dysarthrie, welche durch eine Schädigung des Gehirns entsteht (bsp. Multiple Sklerose, Parkinson etc.).

mehr

Hören

Eine logopädische Behandlung kann bei einer auditiven Wahrnehmungs-­ und Verarbeitungsstörung, einer Hörminderung und bei einer Versorgung mit Cochlea-Implantat stattfinden.

mehr

Stimme

In der Stimmtherapie werden funktionelle, organische oder psychogene Stimm­störungen behandelt. Weiterhin findet Stimmtherapie auch bei Kindern mit kindlichen Stimmstörungen statt.

mehr

Schlucken

Zu den Schluckstörungen gehört die Dysphagie, welche meist durch neurologische Erkrankungen auftritt (bsp. Schlaganfall). Weiterhin zählt auch die Myofunktionelle Störung zu den Schluckstörungen.

mehr